Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Gymnastikbänder – vielseitige Einsatzmöglichkeiten für die Fitness

GymnastikbänderImmer mehr Menschen achten auf eine gesunde Lebensweise und darauf, sich fit zu halten. Ein fitter Körper fördert gleichzeitig die geistige Fitness und macht uns in allen Situationen des Alltags leistungsfähiger. Dies steigert die Lebensqualität erheblich. Das Ziel eines fitten Körpers und Geistes ist es Ausgeglichenheit und Harmonie im Leben herzustellen. Fitte Menschen sind nicht nur leistungsfähiger, sondern auch weniger anfällig für Krankheiten. Gymnastikbänder sind dabei ideale Trainingsgeräte, mit denen verschiedenste Übungen ausgeführt werden können und die Intensität des Trainings an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden kann. In diesem Artikel erfahren Sie alles rund um die Gymnastikbänder, deren Einsatzmöglichkeiten und wo Sie Gymnastikbänder günstig kaufen können.

Gymnastikband Test 2019

Was sind Gymnastikbänder?

GymnastikbänderInsbesondere beim Aufbau von Muskeln und dem dazugehörigen Krafttraining ist es wichtig, die unterschiedlichen Muskelgruppen abwechslungsreich und ausgeglichen zu trainieren. Um Überanstrengungen zu vermeiden, sollte auch immer auf den eigenen Trainingszustand geachtet und das Training dementsprechend ausgerichtet werden.

» Mehr Informationen

Bei einem Gymnastikband, oft auch als Thera Band bezeichnet, handelt es sich um ein elastisches Band, meist bestehend aus Latex, welches an die individuellen Trainingsbedürfnisse angepasst genutzt werden kann. Für Menschen mit Allergien sind auch Varianten aus Gummi und latexfrei erhältlich. Gymnastikbänder sind vielseitig einsetzbar, so sind sie bestens geeignet für sämtliche Übungen, beispielsweise:

  • Übungen für den Bauch
  • Übungen für die Brust
  • Übungen für den Po
  • Übungen für die Beine
  • Übungen für die Schulter
  • Übungen für den Rücken

Übrigens: Neben dem Gymnastikband Training gibt es auch eigene Sportarten, die sich rund um die Gymnastikbänder entwickelt haben, beispielsweise der Gymnastikbänder Tanz.

Welche unterschiedlichen Arten von Gymnastikbändern gibt es?

Bevor Sie ein Gymnastikband kaufen, sollten Sie herausfinden, welches Band für Ihre Bedürfnisse am besten geeignet ist. Allein beim Handling gibt es schon mehrere Variationen:

» Mehr Informationen
  • Gymnastikband mit Schlaufen, auch als Loop bezeichnet
  • Gymnastikband mit Stab
  • Gymnastikband mit Griff.

Auch in der Länge unterscheiden sich die einzelnen Varianten. So gibt es Varianten mit 2m Länge bis zu 4m Länge. Auch kurze Gymnastikbänder sind erhältlich, ebenso wie ein spezielles Gymnastikband für Kinder. Mit einem Gymnastikband Vergleich im Fachgeschäft können Sie am besten ermitteln, welches Modell ideal zu Ihnen passt. Dabei muss es sich nicht immer zwangsläufig um einen Gymnastikband Testsieger aus einem der zahlreichen Gymnastikband Tests handeln, da die individuellen Anforderungen durchaus ein anderes Modell bedingen können.

Auch die Intensität des Gymnastikband Trainings kann individuell gestaltet werden. Hierfür sind die einzelnen Stärken mit verschiedenen Farben gekennzeichnet. Die genaue Farbgebung ist dabei von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich, grundsätzlich kann man sich jedoch an Folgendem orientieren:

Farbe Hinweise
Beige
  • leichteste Variante
  • für ältere Menschen oder zur Reha nach einer OP geeignet.
Gelb
  • leichte Variante
  • für Anfänger oder nach längerer Sportpause zum Wiedereinstieg geeignet
Rot
  • mittlere Variante
  • für wenig trainierte Menschen geeignet, oft von Frauen genutzt
Grün
  • mittlere, etwas schwere Variante
  • für Steigerung des Trainingspensums nach dem roten Band geeignet
Blau
  • starkes Band
  • für Fortgeschrittene geeignet, oder Steigerung des Trainingspensums
Schwarz
  • extra starkes Band
  • für Profis und Kraftsportler geeignet
Silber
  • ultrastarkes Band
  • für Kraftsportler und Profis geeignet
Gold
  • extra ultrastark
  • für Leistungssportler geeignet, nicht für den Hausgebrauch.

Gerade wer Muskeln aufbauen will, der sollte sich nicht nur ein Gymnastikband kaufen, sondern gleich ein Gymnastikband Set zulegen. Durch die verschiedenen Stärken kann das Training nach und nach intensiviert werden. Zudem lässt sich der Widerstand am Band selbst noch einstellen, indem das Gymnastikband kurz gefasst wird. Mit verschiedenen Arten des Gymnastikbands kann zusätzlich das Training variiert werden. So eignen sich Gymnastikbänder mit Schlaufen, Gymnastikbänder mit Stab oder ein Gymnastikband mit Griff jeweils für verschiedenste Übungen.

Welche Übungen können mit Gymnastikbändern ausgeübt werden?

Wie mehrere Gymnastikband Tests belegen, sind diese Sportgeräte sehr vielseitig einsetzbar. So eignen sie sich unter anderem für:

» Mehr Informationen
  • Aufwärmübungen
  • Muskelaufbau
  • Krafttraining
  • Übungen zur Proportionendefinierung am Körper
  • Übungen zur Fettverbrennung
  • Trainieren einzelner Körperpartien
  • Hilfestellung bei anderen Übungen, beispielsweise Klimmzüge
  • Gymnastikband Tanz
  • Rehamaßnahmen
  • Physiotherapie

Tipp: Auch als Spiel- und Spaßgerät ist das Gymnastikband für Kinder bestens geeignet. Besonders aber im Muskelaufbau und beim Ausdauertraining ist das Gymnastikband hervorragend einzusetzen, was durch verschiedenste Gymnastikband Tests bestätigt wurde. Für Anfänger und ungeübte empfiehlt sich das Training unter Anleitung. Wer bereits geübt ist, kann sämtliche Übungen auch selber machen.

Vor- und Nachteile von Gymnastikbändern

  • universell einsetzbar
  • an den eigenen Trainingszustand anpassbar
  • verschiedene Modelle für unterschiedliche Übungen nutzbar
  • klein und handlich
  • es muss das Band mit dem richtigen Widerstand ausgewählt werden
  • die Übungen müssen korrekt ausgeführt werden, um Fehlbelastungen zu vermeiden

Wo kann ich Gymnastikbänder kaufen?

Einer der bekanntesten Hersteller von Gymnastikbändern ist Lifeline. Diese überzeugen mit ihren Gymnastikbändern regelmäßig in verschiedenen Gymnastikband Tests und zählen oft zum Gymnastikband Testsieger. Neben Sportfachgeschäften, wie Decathlon oder Intersport sind Gymnastikbänder auch bei anderen Händlern, wie

» Mehr Informationen
  • Tchibo,
  • Lidl oder
  • Aldi

erhältlich. Auch im Internet findet man den ein oder anderen Online Shop, der sich auf Sportartikel spezialisiert und Gymnastikbänder oder ein Gymnastikband Set führt. Ebenso wird man auf großen Handelsplattformen, beispielsweise Ebay, auf der Suche nach Gymnastikbändern fündig. Grundsätzlich kann man sagen, dass sich Gymnastikbänder im Netz günstig kaufen lassen, allerdings sollten im Zuge eines Preisvergleichs auch immer eventuelle Kosten für den Versand mit einberechnet werden. Neben dem Vergleichen der Preise ist es auch sinnvoll, sich verschiedene Testberichte und Erfahrungen anderer Käufer durchzulesen. So erhalten Sie eine Empfehlung für das beste Gymnastikband für sich selbst.

Worauf sollte beim Kauf geachtet werden?

Wer sich ein Gymnastikband für das Training zulegen will, sollte auf folgende Punkte achten:

» Mehr Informationen
  • Wahl eines bekannten Herstellers, um die Langlebigkeit zu gewährleisten
  • die richtige Stärke für den eigenen Trainingszustand, erkennbar an der Farbe
  • passende Länge und Breite des Bandes, um effektiv trainieren zu können
  • Lieferumfang des Angebots, oft macht der Kauf eines Sets mehr Sinn, da man somit flexibler ist

Fazit

Ein Gymnastikband ist ein universell einsetzbares Sportgerät, welches vor allem mit seiner leichten Handhabung und dem geringen Gewicht punktet. Neben den zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten bei verschiedenen Übungen nimmt es außerdem für die Lagerung nur minimal Platz in Anspruch. Für ein effektives Ganzkörpertraining und zum Erreichen verschiedener Trainingsziele ist das Gymnastikband daher bestens geeignet. Zudem ist es in der Anschaffung nicht teuer und kann auch überall mit hingenommen werden. So sind auch Workouts im Freien oder beispielsweise in der Mittagspause möglich.

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (68 Bewertungen, Durchschnitt: 4,32 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen