Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Türrecks – gutes Training für zu Hause

TürrecksWer keine Zeit hat, ständig ins Fitnessstudio zu gehen und trotzdem zu Hause trainieren möchte, ist mit einem Türreck an der richtigen Adresse. Die Türreckstange hat sich in die Haushalte eingeschlichen und wird immer mehr zum absoluten Lieblingstrainer. Immer mehr Männer und Frauen trainieren mit Türreckstangen für Klimmzüge. So bauen sie Muskeln an den Armen auf, trainieren gleichzeitig aber auch ihren Rücken. Das Ergebnis ist ein rundum gesunder Körper. Ganz nebenbei verbessern Sie Ihre Koordination, indem Sie sich lange daran festhalten und lernen so mit Ihrem eigenen Körpergewicht zu trainieren. Dabei stellt sich nun aber die Frage, welche Türrecks es gibt und welche Übungen Sie mit ihnen machen können. Das verraten wir Ihnen jetzt!

Türreck Test 2019

Welche Türrecks gibt es?

TürrecksBei den Türrecks gibt es ziemlich viele unterschiedliche Modelle. Das sehen Sie auf den ersten Blick, wenn Sie sich einen Türreck Test anschauen. Es gibt das Türreck ohne Schrauben, aber auch die Türreck Klimmzugstange oder eine Türreck Schaukel. Es kommt immer darauf an, was Sie damit vorhaben.

» Mehr Informationen

Nicht nur für Erwachsene ist das Türreck ein Spaß. Auch Kinder und Babys können damit richtig etwas anstellen. So gibt es ein Türreck für Schaukel für Kinder, aber auch eine Babyschaukel kann daran befestigt werden. Frauen haben besonders viel Spaß dabei, mit Trainingsbändern am Türreck zu trainieren, doch noch beliebter ist die Türreck Schaukel, die für Frauen Spaß bringt. Sie können sich bei Yoga Übungen hineinhängen und entspannen.

Das Türreck ohne Schrauben ist dabei am praktischsten. Es muss nicht verschraubt werden, was natürlich den Vermieter erfreut, weil die Tür nicht so schaden kommt. Die Türreck Montage ist sehr einfach. Außerdem ist das Türreck ohne Schrauben flexibel in jeder Tür einsetzbar. Die Türreck Klimmzugstange kann so von jedem im Haus im eigenen Zimmer benutzt werden.

Sie können sich natürlich auch ein Türreck selber bauen. Das zeigte ein Klimmzugstange Test . Die Stange befestigen ist ganz einfach und so gibt es sie auch für tiefe Türrahmen. Die Materialien zeigen sich in Edelstahl und Holzrahmen. Dabei ist die Reckstange Edelstahl besonders beliebt. Es gibt das Türreck 120 cm als Reckstange Edelstahl, aber auch in einer verstellbaren Größe von 80 – 120 cm.

Wie mit der Türreckstange trainieren?

Die Türreckstangen für Klimmzüge sind eines der sinnvollsten Sportgeräte, die Sie sich für zu Hause anschaffen können. Sie können jederzeit überall benutzt werden. Dafür müssen Sie keine weiten Wege ins nächste Fitnessstudio auf sich nehmen, sondern können einfach starten, wenn sie einen kurzen Moment Zeit haben. Schnell lassen sich ein paar Übungen zwischendurch ausführen, sodass Ihnen nicht die Zeit gestohlen wird.

» Mehr Informationen

Doch welche Übungen gibt es mit der Türreckstange eigentlich? Im Endeffekt ist es ganz einfach. Sie müssen nur anfangen und schon können Sie ihre Bauchmuskeln, ihre Arme, Ihren Rücken und sogar Ihre Beine trainieren. Wie? Das verraten wir Ihnen in der folgenden Tabelle:

Übungen für So muss die Übung ausgeführt werden
Bauchmuskeln Wer seine Bauchmuskeln trainieren möchte, macht Situps. Eben diese können Sie auch am Türreck machen. Dafür ziehen Sie Ihre geschlossenen Beine im Hängen in die Hock-Position. Anschließend senken Sie sie wieder. Schon haben Sie einen Situp im Hängen gemacht.
Trainierte Arme Um die Arme zu trainieren, setzen Sie am besten auf Klimmzüge. Dafür ist das Türreck oben in der Tür angebracht. Sie sollten den Boden noch locker berühren können. Halten Sie sich mit den Armen fest und ziehen Sie sich mit dem Anbeugen der Arme nach oben, bis sich das Kinn knapp über der Reckstange befindet. Ein paar Sekunden halten und langsam wieder absenken.
Rückenmuskeln Wenn Sie Ihren Rücken trainieren wollen, ist der Rückenheber genau das Richtige. Dafür befestigen Sie das Türreck unten an die Tür, sodass die Füße sicheren Halt haben. Anschließend legen Sie sich auf den Bauch, schieben die Füße unter das Türreck und heben den gesamten Oberkörper an. Die Stirn zeigt nach unten, Hals und Kopf sind gerade.
Trainierte Beine Tatsächlich können Sie mit dem Türreck auch die Beine trainieren, wobei das auf den ersten Blick nicht unbedingt ersichtlich ist. Der Ballenstand ist genau das Richtige für Sie. Das Türreck ist auf halber Höhe befestigt. Sie stellen sich seitlich auf und winkeln das jeweils äußere Bein an. Drücken Sie sich mit dem Standbein ab auf die Zehenspitzen und senken sich langsam wieder. Nach 10 Mal ist das andere Bein dran.
Trainierte Schultern Der Liegestütz ist Ihre Übungen. Das Türreck wird in unterer Position angebracht, Sie legen sich auf den Bauch, stützen die Hände am Türreck ab und stellen die Füße auf die Zehenspitzen. Nun den ganzen Körper strecken und anschließend wieder hinunterlassen.
Brustmuskulatur trainieren Wer seine Brustmuskulatur trainieren möchte, stellt das Türreck in halber Höhe ein. Mit schräg nach vorne gestreckten Beinen trainieren sie und zwar so, dass die Ferse immer am Boden bleibt. Sie hängen sich an das Türreck und ziehen sich so weit hoch, dass das Kinn auf Höhe des Türrecks ist.

Vor- und Nachteile eines Türrecks

  • Griffkraft wird gestärkt
  • überall einsetzbar
  • schnelle Montage
  • kann mit auf Reisen genommen werden
  • richtig befestigt, kann das Türreck nicht hinunterfallen und zu Verletzungen führen
  • bei Übergewicht ist das Eigengewicht zu hoch und es kann zu Problemen kommen
  • bei niedrigen Türen können nicht alle Übungen optimal ausgeführt werden

Türreck Test – Wo das beste Türreck günstig kaufen?

Wenn Sie sich auf die Suche nach einem günstigen Türreck machen, sollten Sie sich einen Türreck Test anschauen, um herauszufinden, welches Türreck das Beste für Sie ist. Zudem lohnt es sich, nach Tipps und Tricks rund um das Thema im Internet zu suchen. Hier werden Sie bei Stiftung Warentest und bei Erfahrungen von anderen Kunden fündig.

» Mehr Informationen

Tipp: Unsere Empfehlung ist auch, einen Türreck Vergleich anzuschauen und Testberichte zu lesen, um eine gute Kaufberatung zu bekommen.

Es ist ebenfalls sinnvoll, im Online Shop nach günstigen Angeboten zu schauen, wenn sie schnell ein Türreck kaufen wollen. Die Türreck Testsieger finden Sie dort auf jeden Fall. Wer online shoppt, ist doppelt schlau, denn dort gibt es nicht nur die günstigen Preise, sondern oftmals auch einen kostenlosen Versand. Ein Preisvergleich lohnt sich aber trotzdem, um möglichst günstig an den Türreck Testsieger zu kommen.

Auch lohnt es sich, beim Discounter vorbeizuschauen. Aldi und Lidl haben oftmals Türrecks im Angebot, die Sie günstig kaufen können. Auch auf Ebay können Sie fündig werden. Hier gibt es neue und gebrauchte Modelle, die nur darauf warten, bei Ihnen zu Hause einziehen zu dürfen.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (68 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen