Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Adidas Ergometer – Deutsche Sportmarke mit Weltimage

Adidas ErgometerKaum eine andere deutsche Marke wird so stark mit dem internationalen Sportgeschehen in Verbindung gebracht wie Adidas. Das aus Herzogenaurach stammende Unternehmen ist als Sponsor zahlreicher Sportler bekannt und setzt auf ein umfangreiches Angebot an Sportartikeln verschiedener Art. Das Unternehmen ist seit der Gründung rasant gewachsen. Heute beschäftigt Adidas weltweit 55.000 Mitarbeiter, die in über 160 Ländern beschäftigt werden. Jedes Jahr erreicht die Marke einen Absatz von über 778 Millionen Produkten und erwirtschaftete 2015 damit etwa 17 Milliarden Euro Umsatz.

Adidas Ergometer Test 2018

Globales Unternehmen mit mehreren erfolgreichen Marken

Adidas ErgometerHinter der Marke Adidas steht ein mittlerweile global agierendes Unternehmen, das allein am Stammsitz in Herzogenaurach über 4403 Mitarbeiter beschäftigt, die laut Firmenangaben aus 865 verschiedenen Ländern stammen. Zur Adidas Group gehören die Marken

  • Adidas
  • Reebok
  • TaylorMade
  • CCM

Adidas-Wurzeln liegen in einer Waschküche

Die Anfänge von Adidas befinden sich entgegen vieler Vermutungen in einer Waschküche. Adi Dassler setzte sich ab 1900 in einer kleinen mittelfränkischen Stadt mit ersten Basteleien auseinander. Nachdem ihm hier die ersten Erfolge gelangen, ließ er schließlich 1924 mit der Gebrüder Dassler Schuhfabrik sein erstes Unternehmen eintragen. Schon zwischen 1924 und 1949 standen die Produkte von Adi Dassler für große, sportliche Erfolge, die von Goldmedaillen in Amsterdam sowie Berlin durch Lina Radke und Jesse Owens unterstrichen wurden.

Nach dem Zweiten Weltkrieg entschied sich Adi Dassler schließlich am 18. August 1949 für den kompletten Neuanfang. Es wurde die Adi Dassler adidas Schuhsportfabrik aus der Taufe gehoben. Schon zu dieser Zeit arbeiteten für die noch kleine Fabrik in Herzogenaurach insgesamt 47 Mitarbeiter. Bereits am Tag der Gründung ließ Dassler die drei Adidas-Streifen als Markensymbol eintragen.

Firma Adidas Group
Firmensitz Herzogenaurach
Gründung 1949
Produkte Sport- und Trainingsgeräte, Sportzubehör, Sportbekleidung

Der große Erfolg kam schließlich 1954, denn auch für Adidas erwiesen sich die Anfangsjahre als sehr bescheiden. Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft schrieb, ausgestattet mit Fußballschuhen von Adidas, mit dem Wunder von Bern große Fußballgeschichte. 1967 konnte Adidas schließlich in einen vollkommen neuen Markt einsteigen. Kein geringerer als Franz Beckenbauer trug zu dieser Zeit den Trainingsanzug des Unternehmens. Ab da an wurde der Markenname nicht mehr nur mit Schuhen in Verbindung gebracht. Von 1968 bis 1970 machte sich Adidas zusehends bei Sportlern einen Namen. Adi Dassler setzte hierfür auf einen intensiven Kontakt zu den Sportlern, von denen sich einige direkt vor Ort in Herzogenaurach ein Bild von dem Unternehmen machten.

Wissenswert: Zum ersten Mal stellte Adidas 1970 den Ball für die FIFA WM und konnte damit einen vollkommen neuen Bereich für sich erobern. Bewusst entschied sich das Unternehmen für das zweifarbige Design. Damit sollte der Ball im Schwarz-Weiß-Fernsehen besser zu sehen sein.

Heute ist Adidas aus der Sportwelt nicht mehr wegzudenken. Nach beachtlichen Erfolgen hat die adidas Group schließlich im März 2015 unter dem Titel „Creating the New“ den neuen Fünfjahresplan vorgestellt. Demnach möchte die Marke ihre Präsenz in Los Angeles, New York, London und Paris, aber auch in Tokio und Schanghai weiter ausbauen.

Mit Ergometern in den Heimfitnessbereich

Adidas gibt sich mit seiner Rolle als Sportbekleidungspionier nicht mehr zufrieden, sondern wagt nun  zusehends auch den Sprung in den Heimfitnessbereich. Das Unternehmen setzt hier auf unter anderem auf eine Auswahl an Fitnessgroßgeräten, die für den Heimbereich gedacht sind. Die Ergometer von Adidas unterstützen Anwender beim Erreichen der eigenen Fitnessziele. Mit ihnen ist das Training der Ausdauer ermöglich.

Ergometer des Herstellers sind mit zahlreichen Trainingsprogrammen ausgestattet, sodass ein hoher Komfort garantiert wird. Durch die vielen Programme, den gleichmäßigen Rundlauf und die gelenkschonende Bewegung eignet sich das Gerät sowohl für Einsteiger als auch für Fitnessbegeisterte. Es gibt Adidas Ergometer in unterschiedlichen Ausstattungsvarianten. Sie sind einfach zu montieren und besitzen integrierte Transportrollen für eine komfortable Beweglichkeit.

Adidas Ergometer bestechen durch

  • funktionales, einfaches Design
  • stabile Konstruktion
  • übersichtliches Display zur einfachen Bedienung
  • integrierten Trainingscomputer

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (36 Bewertungen, Durchschnitt: 4,75 von 5)
Loading...

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Floortex
  2. No Name
  3. Office Marshal
  4. etm
  5. Floordirekt PP
  6. Horizon
  7. Ultrasport
  8. Vision Fitness
  9. Tunturi
  10. Stamm Bodyfit
  11. Daum
  12. Royalbeach
  13. Ergo Fit
  14. Buffalo
  15. Life Fitness