Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Skandika Ergometer – der Profi für Fitnessangelegenheiten

Skandika ErgometerDa Unternehmen Skandika ist ein Unternehmen mit langer Geschichte. Skanika Ergometer werden seit 1983 produziert und im Online Shop verkauft. Das Unternehmen hat sich in den ersten Jahren nur mit Outdoor-Zubehör befasst, später kamen dann Skandika Ergometer hinzu. Der Skandika Ergometer Test zeigt, dass die Angebote vielseitig ausfallen, aber immer geringe Preise aufweisen. Wer ein Skandika Ergometer also günstig kaufen möchte, sollte den Preisvergleich machen!

Skandika Ergometer Test 2020

Ergebnisse 1 - 2 von 2

Sortieren nach:

Der Skandika Ergometer Test

Skandika ErgometerSchauen Sie sich den Online Shop von Skandika an, werden Sie sehen, dass das Unternehmen die Skandika Ergometer in separaten Geschäftsfeldern anbietet. Wenn Sie auf die Homepage gelangen, können Sie zwischen Outdoor- und Sportausrüstung wählen. Wandern Sie zum Bereich der Fitnessgeräte, gelangen Sie zum Laufband, Crosstrainer oder zum Heimtrainer. Das Zubehör und die passenden Ersatzteile können Sie ebenfalls im Geschäftsfeld der Sportutensilien kaufen. Egal ob gebraucht oder neu – Skandika Ergometer machen laut Skandika Ergometer Test stets eine gute Figur.

Das Unternehmen führt laut Skandika Ergometer Test eine Reihe von unterschiedlichen Produkten. So können Sie in erster Linie die neuartigen Vibrationsgeräte als Skandika Ergometer bestellen. Die Vibrationsgeräte werden vom Unternehmen empfohlen und sollen die Fettverbrennung enorm gut fördern. Die Preise sind laut Preisvergleich aber nicht ganz günstig, weswegen Neulinge laut Erfahrungen und Bewertungen eher zum Laufband oder Crosstrainer greifen sollten.

Die Informationen zu Skandika

  • Firmengründung von Skandika im Jahr 1983
  • Anfänglicher Verkauf von Outdoor-Equipment
  • Ab 2009 begann der Verkauf von Fitnessgeräten
  • Hersteller von Sport- und Outdoor-Ausrüstung
  • Firmensitz in Deutschland
  • Weltweiter Versand
Firma Skandika GmbH
Hauptsitz Deutschland
Gründung 1983
Produkte Rudergeräte, Crosstrainer, Ergometer uvm.

Das Laufband ist das klassische Skandika Ergometer, welches beim Unternehmen Skandika in verschiedenen Formen vorhanden ist. Besonders interessant ist das 3-in-1-Laufband. Dieses Skandika Ergometer ist für Berufstätige gedacht, die während der Arbeit nicht ständig sitzen möchten. Das Laufband wird mit einem Tisch ausgeliefert, der während des „Gehens“ genutzt werden kann. Verkauft wird das Laufband in besonderen Farbkombinationen, sodass es in jedes Büro und jedes Zimmer passt.

Abseits des besonderen Laufbandes, hat Skandika Ergometer im Angebot, die klassisch für das Fitnessstudio oder das Eigenheim gedacht sind. Die Rede ist hier vom normalen Laufband, welches eine Geschwindigkeit von bis zu 18 Kilometern die Stunde erreicht. Im Preisvergleich ist dieses Laufband gerade für den Profi geeignet, denn auch ein Display mitsamt anderen Funktionen wird mitgeliefert.

Tipp! Als Zubehör gibt es dann einen Brustgurt, der zum Messen des Pulses gedacht ist. Dieser wird laut einiger Erfahrungsberichte auch empfohlen, denn das standardisierte Messen des Pulses über die Hand kann verfälschte Ergebnisse bringen. Der Puls an der Hand ist beim Training meist stark angehoben und entspricht laut Testbericht nur selten dem richtigen Puls – dafür sind die Brustgurte gedacht, die eng um die Brust geschnürt werden.

Eine große Besonderheit stellen auch die Rudergeräte von Skandika da. Diese Skandika Ergometer sind laut Skandika Ergometer Test gerade für die Personen gedacht, die gleich mehrere Muskelpartien trainieren wollen. Das Rudergerät gilt laut Bewertungen als Ganzkörpertrainer und ist in erster Linie für Rücken und Rumpf einzusetzen. Rudergeräte gibt es in verschiedenen Formen und Größen, was sich dann auch wieder auf den Preis auswirkt. Wer Preise vergleicht, sollte bei Skandika aber stets gute Angebote erhalten. Im Skandika Ergometer Test hat sich herausgestellt, dass Sie bei den Produkten nichts falsch machen können. Egal ob Neuling oder Profi – für jede Person ist das passende Skandika Ergometer vorhanden! Skandika hat zudem eine bekannte TV-Persönlichkeit als Werbegesicht – hier wird seit einigen Jahren bereits mit der Erfahrung von Joey Kelly geworben. Joey Kelly gilt als Leistungssportler und benutzt ebenfalls Skandika Ergometer, weswegen seine Erfahrungen mit den Geräten auf der Seite einzusehen sind!

Vor- und Nachteile eines Skandika Ergometers

  • große Auswahl
  • viele Modelle sind mit Handpulssensoren ausgestattet
  • leicht zu bedienen
  • Kunststoffgehäuse teilweise nicht gut verarbeitet

FAQ - Häufige Fragen zum Thema

Gibt es eine Liste der besten Modelle bzgl. "Skandika Ergometer"?

Derzeit sind folgende Produkte auf Ergometer.de besonders beliebt und nach dem Kriterium "Popularität" in der Kategorie Skandika Ergometer Testsieger bzw. am besten:

Preis-Leistung: Wie viel sollten die Produkte kosten?

Das günstigste Produkt für "Skandika Ergometer" auf Ergometer.de kostet ca. 179 Euro und das teuerste Produkt ca. 949 Euro. Der durchschnittliche Preis aller hier gezeigten Modelle beträgt laut Angebot ca. 564 Euro. Weitere Preise und Angebote finden Sie im Preisvergleich.

Top 2 Skandika Ergometer im Test bzw. Vergleich 2020

In der folgenden Tabelle zeigen wir Ihnen die Top 2 vom Skandika Ergometer Test 2020 von Ergometer.de.

Skandika Ergometer Test- und Vergleichstabelle
AbbildungModellnameTyp(en)UrteilOnline-PreisTest/Vergleich
Skandika x-1000 Foldaway SF-1760 TestSkandika x-1000 Foldaway SF-1760z.B. Klappbare Ergometer, Fitnessbike, Heimtrainer4 Sterne (gut)
ca. 179 €» Produktdetails
Skandika CardioCross Carbon Pro SF-3200 TestSkandika CardioCross Carbon Pro SF-3200z.B. Crosstrainer, Heimtrainer, Ellipsentrainer4.5 Sterne (sehr gut)
ca. 949 €» Produktdetails
Letzte Aktualisierung am 28.11.2020

Ähnliche und weiterführende Inhalte:

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (42 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...