Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Ultrasport Mini-Bike Test

Ultrasport Mini-Bike

Ultrasport Mini-Bike

Unsere Einschätzung

Ultrasport Mini-Bike Test

<a href="https://www.ergometer.de/ultrasport/mini-bike/"><img src="https://www.ergometer.de/wp-content/uploads/awards/1103.png" alt="Ultrasport Mini-Bike" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung
Ultrasport Mini-Bike bei Amazon:

Merkmale

  • Hand- und Fußpedale mit einstellbarer Pedalschlaufe
  • Computer mit großem LCD-Display
  • Max. Benutzergewicht bis zu 100 kg
  • Manuelle Widerstandseinstellung
  • 2 kg Schwungrad

Vorteile

  • klein und kompakt
  • gute Pedalschlaufen

Nachteile

  • zu teuer
  • schlechte Widerstandsregelung

Typ

Technische Daten

MarkeUltrasport
ModellMini-Bike
Aktueller Preisca. 40 Euro

Der Arm- und Beintrainer Mini-Bike aus dem Hause von Ultrasport ist nicht teuer, soll effektives Training ermöglichen und einfach in der Anwendung sein – soweit die Theorie. Was es mit diesem Produkt auf sich hat, durften wir durch das Lesen der Kundenbewertungen auf Amazon herausfinden.

Ultrasport Mini-Bike bei Amazon

  • Ultrasport Mini-Bike jetzt bei Amazon.de bestellen
39,99 €
Ultrasport Mini-Bike bei Amazon:

Ausstattung

Das Produkt verfügt über ein 2 kg schweres Schwungrad und eine manuelle Widerstandsregelung. Zudem ist dieser Arm- und Beintrainer von einer sehr kompakten Bauweise, mit sicheren Hand- und Fussschlaufen ausgestattet und besitzt einen Bordcomputer für die wichtigsten Daten wie Kalorien, Zeit, Distanz, Scan oder Umdrehungen pro Minute. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Die User besorgten sich diesen Trainer auf Amazon für ein gelegentliches Aufbautraining. Mit diesem Hintergrund machten sie sich dann auch zu dem ersten Training auf. Leider rutsche das Produkt von Ultrasport immer wieder weg, sodass die Kunden von Amazon das Teil nur benutzen konnten, wenn sie es gegen eine Wand oder die Couch stellten. Auch negativ sei die Benutzung mit schwererem Widerstand. Hier sei dann leider kein rundes Treten mehr möglich … vielmehr nur noch ein ruckartiges Radeln. Über das kleine Display des Bordcomputers wollten die User besser den Mantel des Schweigens hüllen. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 40 Euro im Online-Shop von Amazon. Dieser Betrag ist nach Kundenmeinung schon absolut an der Grenze der Rechtfertigung. Zwar bestehe das Produkt aus solidem aber leichten Material und lasse sich platzsparend verstauen, doch könne es im Trainingsbereich nicht wirklich punkten. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

Fazit

Für die gelegentliche Aktivität im Wohnzimmer gut aber teuer. Sehr viel mehr vermag das Produkt von Ultrasport nicht zu leisten. Ob die User es nochmal kaufen würden? Eher nicht, was eigentlich schade ist, denn die Grundidee hinter dem Arm- und Beintrainer ist gut. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 3 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 507 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.6 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Ultrasport Mini-Bike gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?