Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Indoor-Cycling-Bikes – kombiniert Spaß mit Training

Indoor-Cycling-BikesMöchten Sie abnehmen, Ihre Kondition trainieren oder sich einfach nur nach der Arbeit bewegen? Wenn Sie weder die Zeit noch die Lust haben, in ein Fitnesscenter zu gehen, können Sie sich ein Indoor-Cycling-Bike kaufen. Auf dieses können Sie sich jederzeit schwingen, auch wenn es nur ein paar Minuten sind. Hierbei könnten Sie sogar Fernsehen, Lesen oder sich mit Ihrem Partner unterhalten. Viele Hersteller geben sich zudem die größte Mühe, viele Feinheiten zu installieren, die wir nun näher vorstellen. Damit Sie Ihren persönlichen Favoriten finden, sollten Sie einen eigenen Indoor Bike Test erstellen.

Indoor-Cycling-Bikes Test 2024

Definition des Indoor-Cycling-Bikes

Indoor-Cycling-BikesKennen Sie die Geräte, die allgemein als Heimtrainer bezeichnet werden? Hierunter befinden sich auch Fahrräder, mit denen Sie auf einer Stelle trainieren. In diese Kategorie fallen die Indoor-Cycling-Bikes, die jedoch wesentlich mehr können. Sie helfen Ihnen mit einem gezielten Training, nicht nur die Oberschenkel-, Waden- und Gesäßmuskulatur zu trainieren. Sie steigern bei der regelmäßigen Nutzung eines Indoor-Bikes Ihre Fitness und trainieren die Bauch- und Rumpfmuskeln. Somit können Sie bei entsprechendem Training abnehmen.

Damit es Ihnen hierbei nicht langweilig wird, haben viele Hersteller einige Besonderheiten installiert, weshalb diese Geräte vermehrt auf einer Indoor-Cycling-Bikes Bestenliste erscheinen. Diese sollten Sie auf jeden Fall in Ihren eigenen Indoor Bike Test einbeziehen:

  • Indoor-Bikes mit Bildschirm
  • Indoor-Cycle-Bike mit Streckensimulation
  • Indoor-Cycle-Bike ohne Motor

Abgesehen hiervon gibt es Indoor-Cycling-Bikes für große Menschen und Indoor-Cycling-Bikes für kleine Menschen. Suchen Sie ein wartungsfreies Gerät? In diesem Fall sollten Sie ein Indoor-Bike mit Magnetbremse wählen.

Tipp: Möchten Sie mit Ihrem eigenen Fahrrad in der Wohnung trainieren? Dann benötigen Sie lediglich einen Rollentrainer, auf den Sie Ihr eigenes Fahrrad stellen und auf der Stelle trainieren. Diese Möglichkeit sollten Sie im Rahmen Ihres Indoor-Cycling-Bike Tests nicht übersehen.

Welche Eigenschaften eines Indoor-Bikes sind wichtig?

Damit Sie ein Indoor-Cycling-Bike in Ihr tägliches Workout integrieren können, sollten Sie beim Indoor-Bike auf nachfolgende Eigenschaften achten. Diese sind Testberichten zufolge enorm wichtig und werden in Empfehlungen immer wieder angesprochen:

Eigenschaften Erklärung
Zahlreiche Einstellmöglichkeiten Selbstverständlich sollte sich beim Hometrainer sowohl der Lenker als auch der Sattel verstellen lassen – wie dies zum Beispiel bei einem Indoor-Cycling-Bike von Tomahawk der Fall ist.
Virtueller Trainer Beim Indoor-Cycling-Bike von Peloton profitieren Sie von einem persönlichen Coach, der Sie auf dem integrierten Bildschirm begleitet. Dank diesem Coach können Sie ein Cardio-Training absolvieren.
Freilauf Bei einem Indoor-Bike mit Freilauf können Sie zwischendurch mit dem Treten aufhören. Dann bewegen sich auch die Pedalen nicht weiter, im Vergleich zur starren Achse, wie dies beim Spinning Bike der Fall ist.
Virtuelle Strecken Ist es für Sie zu langweilig, nur in der Wohnung zu fahren? Über einen Bildschirm können Sie virtuelle Strecken betrachten und haben das Gefühl, Sie würden auf diesen Strecken fahren.
Leistung Jedes Indoor-Bike bietet unterschiedliche Leistungsstufen. Beim Indoor-Bike aus dem Hause Zwift können Sie gezielt Bergfahrten trainieren.
Strom Wählen Sie ein Indoor Bike ohne Strom, wenn Sie stärker trainieren möchten.
Klappbar Ein klappbares Modell können Sie jederzeit platzsparend wegstellen, wenn Sie es im Moment nicht benötigen.

Im Übrigen wählen Sie zwischen einem Indoor-Rennrad und einem Mountainbike. Beide Varianten verändern nicht nur das Gefühl während des Trainierens – Sie werden auch feststellen, dass die Technik anders ist und Sie somit wie auf einem echten Fahrrad trainieren. Einige Marken bieten ein Indoor-Bike mit Wattmessung an, bei dem Sie wahlweise ein normales Indoor-Fahrrad fahren oder mit einem Rennrad trainieren.

Welche Marken bieten hochwertige Indoor-Cycling-Bikes an?

Es gibt zahlreiche Marken und Hersteller, die gute Indoor-Cycling-Bikes anbieten. Beachten Sie jedoch, dass sich jeder Hersteller auf bestimmte Varianten spezialisiert hat und beispielsweise entweder ein Rennrad oder ein Fahrrad für ein Ausdauertraining zur Verfügung stellt. Nachfolgende Liste gibt lediglich einen kleinen Überblick, den Sie in Ihren persönlichen Indoor Cycling Bike Test einbeziehen sollten:

  • Tomahawk-Indoor-Cycling-Bike
  • Peloton-Indoor-Cycling-Bike
  • Hammer-Indoor-Cycling-Bike-Race-Heimtrainer
  • Zwift-Indoor-Bike
  • Kettler
  • AsVIVA
  • UREVO
  • ISE
  • ANCHEER
  • HOMCOM

Wie findet jeder seinen persönlichen Indoor Cycling-Bikes Testsieger?

Wenn Sie einen Bewegungstrainer für zu Hause suchen, dann steht Ihnen Erfahrungen zufolge eine umfangreiche Auswahl zur Verfügung. Deshalb helfen Ihnen nachfolgende Kaufkriterien im Rahmen Ihres Indoor Bike Tests dabei, den eigenen Favoriten zu finden:

  • Fahrradart: Generell wählen Sie zwischen einem Indoor-Rennrad und einem normalen Fahrrad. Viele Geräte ermöglichen ein Umschalten zwischen den verschiedenen Fahrradtypen. Das geschieht zum Beispiel über eine Wattmessung und die Auswahl des Widerstandes.
  • Gangschaltung: Damit Sie sich wie auf einem echten Fahrrad fühlen, bieten viele Modelle eine Gangschaltung an.
  • Leistung: Wählen Sie ein Indoor-Cycle-Bike mit Strom, entscheidet die Leistung über die Trainingsarten. Hier sollte eine möglichst hohe Leistung vorhanden sein, die in Watt angegeben wird. Zugleich wirkt sich das Gewicht des Schwungrades auf den Anstrengungsgrad aus. Je schwerer das Schwungrad, umso anstrengender fällt das Training aus.
  • Virtueller Coach: Mit einem Coach können Sie unterschiedliche Trainingsarten genießen und hierbei auch noch virtuelle Strecken abfahren. Dadurch wird das Training nicht langweilig und Sie stärken entweder Ihre Fitness oder absolvieren ein Cardio-Training.
  • Bremse: Ein Indoor-Bike mit Magnetbremse ist hochwertiger, sie erhöht jedoch die Preise – im Vergleich zu einer Bremse mit Reibungswiderstand.
  • Antrieb: Ein Riemenantrieb ist leiser, wartungsärmer, aber teurer. Alternativ gibt es Indoor-Bikes mit Kettenantrieb.

Nehmen Sie mit diesen Kriterien einen Indoor-Cycling-Bikes Vergleich vor, um das für Sie beste Indoor-Cycling-Bike zu finden. Zuvor sollten Sie jedoch festlegen, welches Ziel Sie mit dem Training verfolgen, damit Sie die Kriterien in Bezug auf Ihre Bedeutung sortieren können.

Wo kann man Indoor-Cycling-Bikes günstig kaufen?

Wenn Sie die Absicht hegen, Indoor-Cycling-Bikes zu kaufen, sollten Sie sich nicht bei Lidl, Aldi oder Decathlon umsehen. Nutzen Sie auf jeden Fall einen Online-Shop, in dem Sie nicht nur einen Indoor-Cycling-Bikes Vergleich, sondern auch einen Preisvergleich vornehmen können. Hierdurch erhöhen Sie die Chance, mit Ihrem Indoor Cycling Bike Test den eigenen Testsieger zu finden.

Online-Shops bieten darüber hinaus weitere Vorteile: Sie erhalten einen schnellen und günstigen Versand und müssen somit bei einer Bestellung das Gerät nicht selbst transportieren. Abgesehen hiervon bieten Online-Shops immer Angebote, dank derer Sie Ihren Indoor Cycling Bikes Testsieger günstig erwerben können.

Gibt es spezielle Vor- und Nachteile eines Indoor-Cycling-Bikes?

Die Vor- und Nachteile eines Indoor-Bikes ergeben sich daraus, dass es kein Spinning-Bike und kein echtes Fahrrad ist:

  • Sie können bei jedem Wetter trainieren.
  • Sie stärken Ihre Muskeln, Ihre Fitness und Ihren Kreislauf.
  • Virtuelle Strecken und virtuelle Coachs erhöhen den Spaß.
  • Es steht ein individuelles Training zur Verfügung.
    • Manche Geräte sind sehr teuer.
    • Nicht alle sind klappbar und stehen deshalb im Weg.

FAQ - Häufige Fragen zum Thema

Gibt es eine Liste der besten Modelle bzgl. "Indoor-Cycling-Bikes"?

Derzeit sind folgende Produkte auf Ergometer.de besonders beliebt und nach dem Kriterium "Popularität" in der Kategorie Indoor-Cycling-Bike Testsieger bzw. am besten:

Welche Marken oder Hersteller sind empfehlenswert?

Unserer Erfahrung nach, könnten die nachfolgenden Marken für Sie infrage kommen: SportPlus, Sportstech, Maxxus, Hammer, Asviva.

Preis-Leistung: Wie viel sollten die Produkte kosten?

Das günstigste Produkt für "Indoor-Cycling-Bikes" auf Ergometer.de kostet ca. 123 Euro und das teuerste Produkt ca. 1247 Euro. Der durchschnittliche Preis aller hier gezeigten Modelle beträgt laut Angebot ca. 414 Euro. Weitere Preise und Angebote finden Sie im Preisvergleich.

Top 15 Indoor-Cycling-Bikes im Test bzw. Vergleich 2024

In der folgenden Tabelle zeigen wir Ihnen die Top 15 vom Indoor-Cycling-Bike Test 2024 von Ergometer.de.

Indoor-Cycling-Bike Test- und Vergleichstabelle
ModellnameTyp(en)UrteilVor- und NachteileOnline-PreisTest/Vergleich
  Bluefin Fitness Tou...
  Bluefin Fitness Tou... Test
z.B. Heimtrainer, Fahrradergometer, Smart-Trainer4.5 Sterne
(sehr gut)
gute Trainings-Möglichkeiten, Anbindung zur Kinomap, Geräuscharm
Belastbarkeit begrenzt
ca. 236 €» Details
SportPlus SP-FB-2100-iE AirBi...
SportPlus SP-FB-2100-iE AirBi... Test
z.B. Heimtrainer, Fitnessbike, Smart-Trainer4.5 Sterne
(sehr gut)
Lange Griffe, Verstellbarer Sattel, Design, Farbwahl
Geräuschentwicklung, Preis
ca. 500 €» Details
  Joroto X1P Ergomete...
  Joroto X1P Ergomete... Test
z.B. Fitnessbike, Fahrradergometer, Heimtrainer4 Sterne
(gut)
Widerstand einstellbar, gute Features, geräuscharm
nicht günstig
ca. 300 €» Details
  Dripex ist dieser E...
  Dripex ist dieser E... Test
z.B. Heimtrainer, Ergometer mit Bildschirm, Profi Ergometer4.5 Sterne
(sehr gut)
gute Handhabung, Display gut lesbar, guter Sitzkomfort
nicht für Profis
ca. 270 €» Details
  Wenoker Heimtrainer
  Wenoker Heimtrainer Test
z.B. Indoor-Cycling-Bike, Fitnessbike, Fahrradergometer4 Sterne
(gut)
gute Ausstattung , Lenker und Sitz verstellbar, modernes Design
Belastbarkeit begrenzt, nicht günstig
ca. 400 €» Details
Sportstech SX500
Sportstech SX500 Test
z.B. Ergometer mit Bildschirm, Heimtrainer, Pedaltrainer5 Sterne
(sehr gut)
moderne Ausstattung, gute Trainingsbedingungen, Kurse per App abrufbar
nicht günstig
ca. 649 €» Details
  JOROTO X2 Ergometer
  JOROTO X2 Ergometer Test
z.B. Indoor-Cycling-Bike, Heimtrainer, Fahrradergometer4.5 Sterne
(sehr gut)
Hochwertige Bremsen, Schickes Desing, Stabiler Stand
Etwas teuer, Sattel und Lenker verstellen
ca. 440 €» Details
  FITINDEX Ergometer
  FITINDEX Ergometer Test
z.B. Indoor-Cycling-Bike, Heimtrainer, Fitnessbike4.5 Sterne
(sehr gut)
Schickes Aussehen, Leises Trainieren, Komfort Sitzkissen
Abdeckung beim Lenker
ca. 260 €» Details
  Dripex Heimtrainer
  Dripex Heimtrainer Test
z.B. Fahrradergometer, Heimtrainer, Fitnessbike4 Sterne
(gut)
weicher Rundlauf, diverse Einstell-Optionen, für Einsteiger geeignet
nicht für Profis
ca. 180 €» Details
Maxxus CX 6.1
Maxxus CX 6.1 Test
z.B. Crosstrainer, Indoor-Cycling-Bike, Ellipsentrainer4.5 Sterne
(sehr gut)
gute Verarbeitung aller Teile, zahlreiche Trainingsprogramme vorhanden
Display scheint etwas veraltet, Aufbau etwas mühselig
ca. 999 €» Details
  Profun Heimtrainer ...
  Profun Heimtrainer ... Test
z.B. Profi Ergometer, Fahrradergometer, Smart-Trainer4.5 Sterne
(sehr gut)
gute Grundausstattung , für Ausdauertraining , mit App Anbindung
nicht für Profis, Tablet-Halterung aus Plastik
ca. 179 €» Details
  Pasyou S30 Heimtrai...
  Pasyou S30 Heimtrai... Test
z.B. Fahrradergometer, Heimtrainer, Fitnessbike4 Sterne
(gut)
viele Einstelloptionen, Training anpassbar, hohe Belastbarkeit
Preis
ca. 300 €» Details
Hammer 4860 Cardio T3
Hammer 4860 Cardio T3 Test
Heimtrainer, Indoor-Cycling-Bike4 Sterne
(gut)
Sensoren im Handgriff, Preis, Aufbauanleitung verständlich, Geräuschentwicklung, App
Verwirrende Computeranleitung
ca. 252 €» Details
Hammer Speed Race S
Hammer Speed Race S Test
Heimtrainer, Indoor-Cycling-Bike, Smart-Trainer4.5 Sterne
(sehr gut)
Apps, Magnetbremssystem, Montage, Leise, Qualität
ca. 999 €» Details
  Nero Sports Ergomet...
  Nero Sports Ergomet... Test
z.B. Profi Ergometer, Ergometer mit Bildschirm, Fitnessbike4.5 Sterne
(sehr gut)
für Einsteiger passend, mit Bluetooth Schnittstelle, relativ günstig
nicht für Profis
ca. 180 €» Details
Letzte Aktualisierung am 14.06.2024

Ähnliche und weiterführende Inhalte:

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (62 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Indoor-Cycling-Bikes – kombiniert Spaß mit Training
Loading...

Neuen Kommentar verfassen