Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Drückerbänke – sichere Bänke mit Langhantelablagen!

DrückerbänkeDrückerbänke zeichnen sich dadurch aus, dass sie für „Drücker“ gedacht sind. Gemeint kann damit nur eine Zielgruppe sein: Personen, die Bankdrücken machen! Sollten Sie Bankdrücken an gewöhnlichen Hantelbänken trainieren, dann haben Sie den Nachteil, dass dort keine Ablagen für die Langhantel integriert sind. Doch diese sind für das Training des Bankdrückens mit einer Langhantel unverzichtbar. Entscheiden Sie sich für eine spezielle Drückerbank, profitieren Sie hingegen von wirkungsvollem Training sowie höchsten Sicherheitsstandards durch die Ablage. Doch nicht nur das: Viele Drückerbänke überzeugen mit Features, im Rahmen derer sie sich verstellen lassen. So wird maximal flexibles und vielseitiges Training zur Realität. Damit Sie bei dem großen Angebot durchblicken und sich für ein optimales Modell entscheiden können, präsentieren wir Ihnen im Folgenden eine kompakte Kaufhilfe.

Drückerbank Test 2019

Drückerbänke im Check: Vor- und Nachteile auf einen Blick

DrückerbänkeSollten Sie Drückerbänke kaufen, eröffnen Sie sich zuhause vielfache Einsatzmöglichkeiten, die zahlreiche Vorteile bescheren und auf der anderen Seite kaum Nachteile liefern.

» Mehr Informationen
  • Hantelbank mit Ablagen für die Langhantel
  • sicheres Training
  • Bankdrücken mit hohen Gewichten für merkbaren Kraftfortschritt durchführbar
  • einige Modelle zu breit, wodurch die Schultern auf der Bank aufliegen und die Präzision der Übungsdurchführung beeinträchtigen

Drückerbank Test: Die verschiedenen Typen in der Übersicht

In einem Drückerbänke Vergleich kristallisierten sich drei Typen heraus, die es gibt:

» Mehr Informationen
  • Drückerbank flach
  • Schrägbank
  • Drückerbank negativ

Einige Drückerbänke sind sogar verstellbar. Dies bedeutet, dass sie beispielsweise die Schrägbank und die Drückerbank negativ zu einer Flachbank ändern können. Gelegentlich sind sogar alle drei Varianten möglich! Doch hierbei handelt es sich um Ausnahmen. Denn für gewöhnlich ist die Drückerbank mit Gewichten ein starres Produkt mit Langhantelablage integriert und als Schrägbank, Negativbank ODER Drückerbank flach vorhanden.

Je nach Drückerbank Typ variieren die Übungen, die sich für die verschiedenen Körperpartien durchführen lassen. Die folgende Tabelle listet Ihnen beispielhaft einige Übungen auf und geht dabei davon aus, dass Sie auch Kurzhanteln für ein flexibles Training bei sich haben:

Typ Position Übungen
Schrägbank Mit dem Oberkörper im 45-Grad-Winkel aufwärts
  • Schrägbankdrücken
  • Flys
  • Überzüge
Drückerbank flach Flache Position, auf der Hantelbank liegend
  • klassisches Bankdrücken
  • Trizepsdrücken
  • Überzüge
  • Flys
Negativbank Mit dem Oberkörper im 45-Grad-Winkel abwärts
  • negatives Bankdrücken
  • Flys

Selbstverständlich lassen sich die Winkel bei vielen Modellen beliebig verstellen. Die genannten Angaben sind lediglich ein Richtwert zur besseren Visualisierung der Position bei der Übungsausführung.

Hinweis: Eine Drückerbank mit Gewichten und Hantelablage bietet den Luxus, dass Sie die Hanteln ablegen können. Ebenso gibt es Multi Funktions Drückerbänke. Bei einer Multi Funktions Drückerbank lässt sich die Bank wegziehen und Sie können die Ablagen für weitere Übungen nutzen, wie z.B. Kniebeugen.

Drückerbank Test: Beachten Sie beim Kauf diese Tipps!

Testberichte aus dem Internet in Kombination mit unseren Erfahrungen geben uns das Privileg, Ihnen einige wichtige Infos fürs Drückerbänke kaufen zu übermitteln, damit Sie eine Kaufentscheidung treffen, die Sie zufrieden stellt:

» Mehr Informationen
  • Verarbeitung der Bank
  • Polster
  • Besondere Funktionen
  • Ausstattung

Verarbeitung der Bank

Die Bank an sich ist meistens eine astreine Sache. Diese können Sie auch relativ günstig kaufen, ohne dass sie nach einigen Monaten Nutzung zusammenkracht. Viel eher ist bei der Bank auf die Verarbeitung kleiner Details Rücksicht zu nehmen. Ist die Bank verstellbar, so sind feste Griffe aus Metall von Vorteil. Beim günstig Kaufen müssen Sie oftmals den Kompromiss von Plastik-Griffen eingehen, die relativ schnell abbrechen oder nicht mehr vernünftig einrasten wollen. Achten Sie also darauf, dass ausschließlich solide Materialien in der Produktbeschreibung aufgelistet sind. Je hochwertiger die Verarbeitung, desto höher fällt die Belastbarkeit aus. Passen Sie die Belastbarkeit (sie wird auch separat vom Hersteller angegeben) Ihrem Körpergewicht sowie dem zusätzlichen Gewicht auf der Langhantel an.

“]

Polster

In erster Linie sollten Polster so eng sein, dass die Schultern nicht darauf liegen. Sind sie zu breit, ist die Präzision der Ausführungen gefährdet. Eine professionelle Drückerbank zeichnet sich des Weiteren durch ein spezielles Kopf- und Sitzpolster aus. Das Sitzpolster ist idealerweise separat verstellbar oder passt sich durch einen Automatismus einer Umstellung von Flach- auf Schrägbank an, um einen sicheren und ergonomischen Sitz zu bieten, der breit ausfällt. Bei der Negativbank sind zudem Polster für die Beine ein Muss, da Sie ansonsten während der Übung nach unten wegrutschen. Je üppiger das Polster ist, umso komfortabler ist es. Ein Lederbezug ist hochwertig und Markenzeichen der vielen Drückerbänke Testsieger im Internet.

Besondere Funktionen

Eine professionelle Drückerbank ist nicht nur komfortabel in der Übungsausführung, sondern auch bequem im Verstauen und im Transport. Ist die Drückerbank klappbar und noch dazu auf Rollen beweglich, holen Sie das Optimum aus Ihrer Wahl heraus.

Ausstattung

Die Ausstattung meint die zusätzlichen Gewichte bzw. Ablagen. Ein gutes Starterset sollte ausreichend Ablagefläche für die Größe einer Olympia Hantel bieten und bis zu 100 kg Gewichte enthalten. Bei besonders schmächtigen Personen mit bescheidenen Ansprüchen sind bereits 50 kg Gewichte ausreichend, da schon die Olympia Hantel ein Eigengewicht von 20 kg mit sich bringt.

Drückerbank Test: Die besten Marken und Hersteller aus unserer Kaufberatung!

Ganz nach dem Muster der Stiftung Warentest stellen wir Ihnen nun einige der Marken und Hersteller vor, bei denen Ihnen beste Drückerbänke zum Kauf in Aussicht stehen:

» Mehr Informationen

Trainhard bietet größtenteils simpel strukturierte Drückerbänke zum Verkauf an, was sich im Preisvergleich anhand der geringen Preise bemerkbar macht. Gorilla Sports ist eine Empfehlung für all jene, die eine große Auswahl wünschen und in großen Sortimenten durchblicken sowie problemlos das passende Modell für die eigenen Bedürfnisse finden. Sportstech wiederum ist in Sachen Design ein seltener Hingucker: Edles Bordeaux macht den Hersteller in Puncto Stil zum Drückerbänke Testsieger und wartet zum Versand im Online Shop.

Weitere Hersteller und Marken auf einen Blick:

  • Ultrasports
  • ScSports
  • Gyronetics

Naheliegenderweise finden Sie Produkte dieser Hersteller nicht bei ALDI und LIDL, die hin und wieder mit Spottpreisen qualitativ mangelhafte Ware in Umlauf bringen. Auch ist der Gebrauchtkauf eines geeigneten Modelles bei Ebay schwer, sodass es die jetzige Gelegenheit beim Schopfe zu ergreifen gilt!

Fazit: Drücken Sie endlich kräftig und sicher!

Hohe Gewichte und großer Fortschritt beim Bankdrücken stellen sich nur ein, wenn Sie eine Langhantelablage an Ihrer Bank haben. Die Drückerbänke liefern Ihnen dieses Feature und sind unter Umständen sogar für abwechslungsreiche Trainingsreize verstellbar. Neben dem großen Fortschritt punkten Sie aufgrund der hohen Sicherheit durch die Langhantelablage. Entscheiden Sie sich für die Drückerbank Ihrer Wahl, um beim Bankdrücken, der Paradedisziplin für die Brustmuskulatur, ordentlich durchzustarten – kräftig und sicher!

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (27 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen